Das sind freiwillige, zusätzliche Trainingseinheiten für unsere Clubmitglieder mit Begleitung.

Das Team trainiert während die Angehörigen die Kultur etc. genießen können.

Die Trainings finden bei unseren weiter entfernt wohnenden Mitgliedern und / oder befreundeten Vereinen / Institutionen statt

 

Deutschland

 

Es werden auch Trainings mit namhaften, internationalen Gastinstruktoren abgehalten.

Die Trainings werden mit Pistole, Revolver, Flinte und / oder Büchse (close combat oder 300m ZF) durchgeführt.

Im Moment liegen für dieses Jahr noch keine bestätigten Termine vor. Diese werden dann nach Bestätigung per Mailverteiler bzw. FB (GunSport-Club) kommuniziert.

 

Schweiz

 

Einige Clubmember (BWT / Reservisten) haben mind. einmal pro Jahr die Möglichkeit, mit unseren befreundeten, schweizer Kameraden trainieren zu können. Es geht hier um reine Einsatzanwendung, weshalb sauberes Waffenhandling unter allen Bedingungen absolut priorisiert wird. Fullgear ist Pflicht!

Die jeweiligen Trainings, egal ob Kurz- oder Langwaffe sind immer sehr professionell vorbereitet und haben eine nachhaltige Wirkung.

Gültiger EFP erforderlich!

 

Österreich

 

Wir haben auch die Möglichkeit in Wien Trainings zu geniessen.

Der Termin wird hier rechtzeitig bekannt gegeben.

Gültiger EFP erforderlich!

 

Privattraining für Clubmember

 

Wem die bestehenden Trainingsangebote nicht ausreichen und / oder wer seine Fertigkeiten verbessern und damit seinen Leistungslevel erhöhen möchte, setzt sich direkt mit Gunny in Verbindung.

Dabei wird im Rahmen des WaffG auf die individuellen Wünsche des Teilnehmers eingegangen.

Eine Schiessleistungsanalyse kann zu Trainingsbeginn auf Wunsch ebenfalls durchgeführt werden.

Es kann maximal ein 2er-Team trainiert werden.